Veloschmitt Ur-Fahrgestell
Veloschmitt Ur-Fahrgestell
veloschmitt®
veloschmitt®

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Dich auf unserer Homepage begrüßen zu können.

 

Dies ist die Internetpräsenz von VELOSCHMITT®.

 

DAS VELOSCHMITT® ist als Velomobil, also Fahrrad mit Tretkurbelantrieb, bzw. mit kleiner Elektro-Anfahrthilfe konzipiert.

 

1955 fuhren 6 Piloten mit einem Kabinenroller auf dem Hockenheimring in 24 Stunden 25 Weltrekorde (Nachbauten des Rekordfahrzeuges sieht man auf den Bildern anlässlich der Hockenheim Classics 2015). Einer der letzten überlebenden Piloten ist Karl Eisele aus Lauffen am Neckar. Er steht uns als Pate zur Seite für ein neues zukunftweisendes Konzept eines zweisitzigen Kabinenfahrrades.

 

Das Projekt wurde am 8. März 2013 das erste mal im Velomobilforum veröffentlicht, die ganze Historie kann dort unter dem Stichwort "Veloschmitt" nachgelesen werden.

 

http://www.velomobilforum.de/forum/index.php?threads/update-veloschmitt.36891/

 

Zur Zeit werden Gewicht, Materialien und Fertigungsmöglichkeiten optimiert.

Das führte unter anderem zu einem patentierten Frontantrieb, um auf einen langen und schweren Ketten-, Riehmen-, oder Kardanantrieb zu verzichten.

 

VELOSCHMITT® ist ein eingetragenes Markenzeichen. Der Inhaber der Marke,

als auch dieverser Schutzrechte zum Bau eines zweisitzigen Velomobiles,

ist Fred Zimmermann.

 

 

Weitere, bzw. andere Kabinenroller, z.B. mit Elektroantrieb findet Ihr unter:

http://www.messerschmitt-werke.de/

 

 

 

Hier findest Du uns

VELOSCHMITT®
Albert-Schweitzer-Str. 10a
64846 Groß-Zimmern

Kontakt

Ruf uns einfach an unter

+49 0 60 71-7 19 20

 

oder nutze unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.veloschmitt.eu